Tiefbohr-Systeme
Slogan


Vollbohren

Technische Informationen und Erläuterungen in den einzelnen Katalogen.      Zum Katalog-Download


vollbohren_1 Zum Vollbohren stehen mehrere Typen zur Auswahl. Allen gemeinsam ist, dass die Werkzeuge für einen fixen Durchmesser hergestellt sind. Dies erleichtert die Handhabung. Die Werkzeuge zeichnen sich durch die Erzeugung guter Oberflächen und einem geringen Mittenverlauf aus. Durch die Auswahl unterschiedlicher Wendeplattengeomtrien lassen sich die Werkzeuge auf die Bohraufgabe (Material) abstimmen.

Folgende Typen sind erhältlich:

Type 1465 VKA einschneidig mit BTA-Gewinde, Ø16,00 - 35,00 mm
Type 1466 VKA einschneidig mit STS-Gewinde, Ø16,00 - 35,00 mm
Type 1467 VKA einschneidig Ejektorsystem, Ø16,00 - 35,00 mm
Type 1450 VKW TAN mit BTA-Gewinde, Ø47,00 - 305,99 mm (drei und mehr Wendeschneidplatten)
Type 1451 VKW TAN mit STS-Gewinde, Ø47,00 - 305,99 mm (drei und mehr Wendeschneidplatten)
Type 1455 VKW mit Dreiecksplatte mit BTA-Gewinde, Ø35,00 - 50,00 mm (zwei Wendeschneiplatten)
Type 1456 VKW mit Dreiecksplatte mit STS-Gewinde, Ø35,00 - 50,00 mm (zwei Wendeschneidplatten)
Type 1458 VKW mit Dreiecksplatte Ejektorsystem, Ø35,00 - 50,00 mm (zwei Wendeschneidplatten)
Type 1456 VKW mit Dreiecksplatte mit STS-Gewinde, Ø50,00 - 209,99 mm (drei und mehr Wendeschneidplatten)
Type 1455 VKW mit Dreiecksplatte mit BTA-Gewinde, Ø50,00 - 209,99 mm (drei und mehr Wendeschneidplatten)
Notiz:
BTA-Gewinde = eingängiges Innengewinde
STS-Gewinde = viergängiges Außengewinde
vollbohren_2
vollbohren_3 vollbohren_4